Sehenswürdigkeiten

Wer seinen nächsten Urlaub in der Toskana verbringt, der sollte die Stadt Siena besuchen.

Die Universitätsstadt Siena  entstand vor 750 Jahren und bietet den Besuchern viel kulturelles und viele historische Gebäude und Stätten. Bekannt ist das Museo dell Opera. Faszinierend ist der Dom mit seinen Wandmosaiken und den kunstvollen Deckengemälden. Viele Restaurants in der Stadt bieten den Gästen kulinarische Spezialitäten aus der Region.

Einen Besuch wert ist auch Florenz, „die schöne Stadt“ der Toskana. Hier findet man den Ursprung der Renaissance und auch die politische Richtung des Humanismus begann in Florenz. Besonders malerisch ist der Stadtkern mit den vielen historischen Gebäuden.