Siena

Möchte man nach Siena reisen und einige Tage dort verbringen, dann sollte man die Unterkunft im Voraus buchen, da zu den meisten Reisezeiten alles ausgebucht ist.

Die Stadt Siena wurde 1995 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Die Innenstadt besteht zum großen Teil aus Backsteingebäuden. Der zentrale Punkt dieser Stadt ist die Piazza del Campo.

Viele Gassen münden dort. Um den Platz herum findet man viele historische Gebäude. Eines davon ist das bekannte Rathaus mit dem Torre del Mangia der eine Höhe von ca. 100 m hat. Gegen Eintritt kann man diesen Turm besichtigen. Auch Museen laden hier zur Besichtigung ein.