Vielfalt

Toskana hat viele interessante Landschaften zu bieten, die auch beliebte Plätze für Touristen sind.

Zum einen gibt es da das Maremma-Gebiet im Süden und die Chianti-Region zwischen Florenz und Siena.

Abgesehen davon gehört die Etruskische Riviera zu den berühmtesten Schauplätzen Toskanas.

Diese Region reicht von Livorno bis hin nach Piombino. Im Norden grenzt die Toskana an den Appenin, einen Gebirgskamm, der über 2000 Meter hoch ist.

Es gibt aber auch zahlreiche andere Landschaften, die die Toskana zum beliebtesten Urlaubsort überhaupt machen wie zum Beispiel Lunigiana und Casentino oder Mugello und Val di Chiana. Die Toskana ist ein naturreicher und malerischer Ort.